Braune Flecken am Mauerwerk


Eine unangenehme Überraschung – Braune Flecken im Heizraum

Sie haben braune Flecken im Heizraum oder an den Wänden in anderen Räumen? Oft denkt man da zuerst an einen Wasserschaden. Immer wieder stammen diese Flecken aber  von einem sanierungsbedürftigen Rauchfang.

Edelstahlrauchfang in Kupferoptik

Braune Flecken am Mauerwerk

In jenem auf dem Bild dargestellten Fall dauerte es zwei Jahre, bis sich der Schaden am Rauchfangmauerwerk, der üblicherweise oben im Rauchfang beginnt, bis nach unten in den Heizraum ausbreitete. Bemerkbar machte er sich durch die bereits erwähnten braunen Flecken. Höchste Zeit also, den Rauchfang zu sanieren.

Als Sanierungsspezialist haben wir von Hüblauer diesen Rauchfang mit Edelstahrohren saniert und wieder trocken gelegt.

Um solchen Schäden vorzubeugen empfiehlt es sich, einerseits seinen Rauchfang regelmäßig kontrollieren zu lassen. Andererseits sollte man zumindest bei geplanten Erneuerungen und Umbauarbeiten an der Heizung seinen Rauchfangkehrer fragen, ob der bestehende Rauchfang dafür geeignet ist oder feuchteunempfindlich saniert gehört.

Share